Friedrich-Ebert-Stiftung Russland

3. Twerskaja-Jamskaja 3
Gebäude 2

125047, Moskau

+7 (495) 995 20 10
info(at)fes-russia.org 


Unsere Projekte

Russland 2050: Utopien und Prognosen

Russland 2050: Utopien und Prognosen

Das Buch "Russland 2050: Utopien und Prognosen" ist veröffentlicht. Das schöne Russland der Zukunft - wie sieht es aus? Mit Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung hat der Neue Verlag anlässlich seines 30-jährigen Bestandsjubiläums ein Buch herausgegeben, in dem die Autoren versucht haben, die Zukunft des Landes in 30 Jahren zu visualisieren und zu beschreiben. Weiter

 Egon Bahr Fellowship

Egon Bahr Fellowship

Ziel des Programms ist die Kenntnisse über die russisch-europäischen Beziehungen unter Berücksichtigung des politischen Kontextes zu vertiefen. Besondere Aufmerksamkeit wird der Sozial- und Wirtschaftspolitik, der Demokratie und der Zivilgesellschaft sowie der Außen- und Sicherheitspolitik gewidmet. Weiter

Vulnerable groups

Vulnerable groups

Im April 2021 setzten die Friedrich-Ebert-Stiftung in Russland zusammen mit dem Civic Assistance Committee mit Unterstützung der Europäischen Union das Projekt "Uniting efforts for sustainable support for vulnerable groups" auf. Weiter

Generation Z

Generation Z

Die "Jugendstudien der Friedrich-Ebert-Stiftung" umfasst eine Reihe von soziologischen Studien, die in den Ländern Ost- und Südosteuropas, des Kaukasus und Zentralasiens durchgeführt werden. Ziel des Projekts ist die Einstellungen und Verhaltensweisen der jungen Menschen in den untersuchten Ländern zu analysieren. Die Studie " Russische Generation Z: Einstellungen und Werte" ist die neueste in dieser Reihe. Weiter

Außen- und Sicherheitspolitik
Themen

Außen- und Sicherheitspolitik

Der Arbeitsbereich Außen- und Sicherheitspolitik koordiniert Projekte, die mit den Beziehungen Russlands mit seinen unmittelbaren und fernen Nachbarländern zu tun haben.

Weiter

Sozialpolitik & Gewerkschaften
Themen

Sozialpolitik & Gewerkschaften

Im Rahmen des Arbeitsbereichs werden Projekte, die mit der Förderung und Beratung russischer Gewerkschaften zu tun haben, durchgeführt.

Weiter

Sozial-ökologische Transformation
Themen

Sozial-ökologische Transformation

Im Mittelpunkt des Arbeitsbereichs steht ein komplexer Ansatz zum Begriff Lebensqualität, in dem wirtschaftliche, ökologische und soziale Aspekte nebeneinander berücksichtigt werden.

Weiter

Zivilgesellschaft und Partizipation
Themen

Zivilgesellschaft und Partizipation

Der Arbeitsbereich „Kreativwirtschaft und Kommunalpolitik“ begleitet gesellschaftlichen Wandel in Russland durch internationalen und innerrussischen Dialog im Bereich der Kreativwirtschaft.

Weiter

Geschichte und wissenschaftlicher Austausch
Themen

Geschichte und wissenschaftlicher Austausch

Im Arbeitsbereich Zivilgesellschaft und Geschichte werden zusammen mit Russischen Partnern Konferenzen durchgeführt und Publikationen veröffentlicht.

Weiter

Publikationen

Wilts, Henning

Cikliveskaja ekonomika

Perechod k cikličeskoj ekonomike
Moskau, 2021

Publikation herunterladen (730 KB, PDF-File)


Bevorstehende Veranstaltungen

Facebook

Facebook

Folgen Sie und diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen auf unserem Facebook-Kanal. Weiter

Twitter

Twitter

Folgen Sie uns auf Twitter! Weiter

Publikationen

IPG Journal

IPG Journal

IPG ist eine Online-Plattform für den Dialog über Außen- und Sicherheitspolitik , europäische Integration und Umwelt. Weiter

Youtube

Youtube

... Weiter

nach oben